Aktuelles aus unserer Kirchengemeinde

Am 21. Februar wird der aha!-Gottesdienst aus der Friedenskirche live auf YouTube übertragen:

Link zum Gottesdienst aus der Friedenskirche